Project Description

gewerbegebiet

kampl

Eine wirtschaftliche Entwicklung – neben dem Tourismus – ist auch in Neustift notwendig. Hierzu haben wir die Möglichkeit zur Ansiedelung von Betrieben durch den Ausbau des Gewerbeparks in Kampl geplant. Immer wieder mussten Betriebe aus Neustift in Nachbarregionen, aufgrund von Platzmangel, aussiedeln. Mit dieser Neuerschließung sollen vor allem heimische Betriebe Platz finden, um sich erfolgreich entwickeln zu können. Neben zusätzlichen Arbeitsplätzen in der Heimatgemeinde sorgen die Betriebe im Ort für zusätzliche Steuereinnahmen, die der gesamten Gemeinde zur Verfügung stehen.

Neben der Infrastruktur, welche auch die Anbindung an den öffentlichen Verkehr einschließt, nimmt der Ausbau eines flächendeckenden Breitbandinternets eine immer größere Bedeutung ein. Gerade Videos, Virtual Reality und Cloud-Services brauchen große Bandbreiten in der Datenübertragung. Auch in diesem Bereich ist in den nächsten Jahren ein Investitionsschwerpunkt vorgesehen.